Bitcoin für Unternehmen

Bitcoin ist ein sehr sicherer und günstiger Weg, um Zahlungen abzuwickeln. Akzeptieren auch Sie Bitcoin als Zahlungsmittel.

Wir sind Ihr kompetenter Partner.

 

Mit CoinPay, der ersten smart Payment App, mit der Sie als Unternehmen viele bewährte Kryptowährungen mit nur einer Schnittstelle akzeptieren können, beginnt auch für Ihr Unternehmen eine komplett neue Zeitrechnung.

Coinpay geht 2017 online – melden Sie sich jetzt schon unverbindlich an und profitieren Sie als einer der ersten vom Marketing des

Bitclub Netzwerk mit über 15.000 Mitgliedern und von bereits mehreren Milllionen Bitcoin Benutzern.

Die niedrigsten Gebühren im Vergleich

Bitcoins hohe kryptographische Sicherheit ermöglicht die effiziente und kostengünstige Verarbeitung von Transaktionen.

Schutz gegen Betrug

Jedes Geschäft, das Kreditkarten oder PayPal akzeptiert, kennt das Problem mit Zahlungen, die später rückgängig gemacht werden. Rückbuchungsbetrug führt zu beschränktem Marktzugang und erhöhten Preisen, was wiederrum Kunden bestraft. Bitcoin Zahlungen sind unumkehrbar und sicher, was bedeutet, dass durch Betrug verursachete Kosten nicht länger auf den Schultern der Händler lasten. Händlerschutz statt Verbraucherschutz.

Schnelle internationale Zahlungen

Bitcoins können in 10 Minuten von Afrika nach Kanada überwiesen werden. Genau genommen, haben Bitcoins nie eine tatsächliche physische Lokation. Daher ist es möglich, beliebig viele an einen beliebigen Ort zu transferieren – ohne Limits, Verzögerungen oder exzessive Gebühren. Es sind keine Banken involviert, die Sie drei Arbeitstage warten lassen.

Keine PCI-Konformität nötig

Damit Online-Kreditkartenzahlungen akzeptiert werden können, sind normalerweise erhebliche Sicherheitsüberprüfungen nötig, um dem PCI-Standard zu entsprechen. Bitcoin erfordert zwar noch, dass Sie Ihre Zahlungsaufforderung und Ihre Wallet absichern. Sie tragen aber nicht die Kosten und die Verantwortung, die mit der Verarbeitung von heiklen Informationen Ihrer Kunden, wie etwa Kreditkartennummern, einhergehen.

Vergrößern Sie kostenlos Ihren Bekanntheitsgrad

Bitcoin ist ein Wachstumsmarkt voller neuer Kunden, die nach Möglichkeiten suchen, ihre Bitcoins auszugeben. Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren ist ein einfacher Weg, neue Kunden zu gewinnen und Ihr Geschäft bekannter zu machen. Eine neue Zahlungsmethode zu akzeptieren hat sich schon häufig als eine gute Entscheidung für Online-Unternehmen herausgestellt.

Multi-Signatur

Bitcoin hat auch eine Funktion, die das Ausgeben von Bitcoins nur erlaubt, wenn ein Teil einer Gruppe von Personen die Transaktion signiert. Dies kann von einem Vorstand verwendet werden, um Mitglieder davon abzuhalten, dass sie Ausgaben ohne ausreichend Zustimmung der anderen Mitglieder tätigen. Auch ist es möglich zu überprüfen, welche Zahlung durch wen bestätigt wurde.

Transparente Kontoführung

Viele Unternehmen müssen Buchungsunterlagen zu Ihren Konto-Aktivitäten führen. Bitcoin bietet das höchste Maß an Transparenz, denn Sie können Informationen zur Verfügung stellen, mit denen Ihre Nutzer Kontostände und Transaktionen überprüfen können. Gemeinnützige Gesellschaften können auch der Öffentlichkeit gestatten einzusehen, wieviel Sie an Spenden erhalten haben.

Versäumen Sie nicht den Hype und legen Sie jetzt los mit Ihrer Bitcoin Akzeptanz
und vielen weiteren Kryptowährungen in Ihrem Shop mit nur einer Schnittstelle.